Die Basilika am Weizberg vom Hotel Ederer aus entdecken

 

Freitag

  • Individuelle Anreise im Hotel Ederer mit Check-In-Möglichkeit ab 14 Uhr
  • Entspannungsmöglichkeiten im hauseigenen Schwimmbad und in der Sauna
  • Dreigängiges Abendmenü mit regionalen Köstlichkeiten im hauseigenen Restaurant
  • Nächtigung im Einzel- bzw. Doppelzimmer

Samstag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gemeinsame Führung durch die Basilika am Weizberg (ca. 1 Stunde)
  • Anschließend steht der Tag Ihnen zur freien Verfügung: Von der Basilika am Weizberg führt der vom Künstler Karl Dobida neu gestaltete Kreuzweg in die Innenstadt. Dort erwartet Sie am Samstagvormittag der Bauernmarkt am Hauptplatz. Ebenfalls befindet sich neben der Mariensäule das älteste erhaltene Bauwerk, Wahrzeichen und Wappenschild der Stadt Weiz: die Weizer Taborkirche. Eine Wanderung durch die längste durchgehende Klamm Österreichs, der Raabklamm, ist ein unvergessliches Erlebnis. Die 17 Kilometer lange Klamm ist geprägt durch kristallklares Wasser, romantische Stege, steile Felsen und Schluchten. Und auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: So liegt die Stollenkäserei in Arzberg am Beginn der Klamm. Im stündlichen Rhythmus besteht die Möglichkeit mittels Regiobus Richtung Graz zur Basilika Mariatrost zu gelangen. Von dort aus führt der neue „Papst-Franziskus-Pilgerweg“ in 6 ½ Stunden zur Basilika am Weizberg. Auf dem Weg laden interaktive Stationen zum Nachdenken und Verweilen ein. Tipp: Wer nicht den ganzen Pilgerweg gehen möchte, kann den Weg auch in Etappen (z.B. ab Gschwendt) gehen.
  • Dreigängiges Abendmenü mit regionalen Köstlichkeiten im hauseigenen Restaurant
  • Nächtigung im Einzel- bzw. Doppelzimmer

Sonntag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit „Kirchgeher-Frühstück“ (Würstl mit Saft und Beuschelsuppe)
  • Check-Out
  • Besuch des Pilgergottesdienstes in der Basilika um 10:30 Uhr

Preis

  • Pro Person im Einzelzimmer € 142,00 und pro Person im Doppelzimmer € 122,00
    (inkl. 2 Nächtigungen mit Frühstück, 2 Abendessen, Basilika-Führung,
    Hallenbad- und Saunanutzung, WiFi-Nutzung, Parkplatz)

Mögliche Termine

  • 24. – 26.04. Prediger: August Janisch, Zisterzienserpater aus dem Stift Rein
  • 29. – 31.05. Prediger: Paul Zulehner, Pastoraltheologe
  • 28. – 30.08. Predigerin: Dietmuth Stangl, evangelische Pfarrerin aus Weiz
  • 27. – 29.11. Prediger: Franz Lebenbauer, ehemaliger Dechant und Pfarrer am Weizberg

Weitere Informationen zu den Pilgergottesdiensten finden Sie hier.